Bei der Landtagswahl am 3. März 2013 werden die Weichen für die politische Arbeit in den nächsten fünf Jahren gestellt.

Am Bild v.L.: Karin Gepperth, Gudrun Tindl-Habitzl, Othmar Matzinger, Richard Schober, Peter Luksch, Richard Hartenbach, Kurt Hackl, Christian Balon, Manfred Schulz, Roman Neigenfind, Dora Polke, Herbert Gschwindl, Reinhard Würzl, Doris Kellner, Manuela Leisser Foto@ Wagner

Das Team für Mistelbach möchte ihnen nun das Bezirkswahlprogramm für Mistelbach näher bringen:

Eingesetzt. Und umgesetzt.

Ausbau des Betreuten Wohnens; Bau von Seniorenwohnungen; Bau der Weinviertelautobahn A5; Ansiedlung von Klein- und Mittelbetrieben entlang der A5 Baumaßnahmen an der S1 Abschnitt A22 – A5/B7 beim Knoten Eibesbrunn; Umfahrung Laa/ Thaya Nord; weitere Lärmschutzanlagen und Umfahrungen, u. a. an der B6, B40, B45 und B47 Erhalt von Naherholungsräumen Sicherung der Naturschutzgebiete Unterstützung der Klimabündnisgemeinden

Unsere nächsten Ziele:

Fertigstellung der Weinviertelautobahn A5 Verkehrskontrollplatz A5 Schrick B40/B46 Bau der Umfahrung Mistelbach und Laa Süd; Tarifreform und Verbesserung der Zoneneinteilung des VOR Landesausstellung 2013 – Chancen für Region nutzen Fertigstellung des Landesklinikums Mistelbach Neubau des Landespflegeheims Wolkersdorf, Neu- und Umbau des Landespflegeheims Mistelbach – Erweiterung auf rd. 300 Betreuungsplätze

Für Sicherheit und Lebensqualität.

Ausbau des Betreuten Wohnens sowie von Einrichtungen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen Unterstützung und bessere Angebote für pflegende Angehörige Anpassung der Kinderbetreuungszeiten sowie Kinder- und Kleinstkindereinrichtungen an Bedürfnisse der Eltern Erhalt der Schulstandorte in den Gemeinden Schutz der Naherholungsgebiete durch sanften Tourismus


Klar entscheiden im Land. Mehr erreichen für uns im Bezirk.

Wenn es um die Interessen unseres Bezirkes geht, brauchen wir im Land starke, verlässliche Partner – und eine Landesregierung, die klar und rasch entscheiden kann. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass wir auch in Zukunft darauf bauen können.